DAZ3D.COM (Digital Art Zone) ist eine amerikanische Firma, die sich auf die Entwicklung und dem internationalen Vertrieb von 3D-Software spezialisiert hat. Der wohl bekannteste Vertreter der Palette ist DAZ Studio. Insbesondere der zugehörige Content, wie Figuren (z.B. Genesis, Victoria, Michael), Bekleidung, Gebäude und Texturen ist der Umsatzgarant. Da die Preisgestaltung der Anwendungen, verglichen mit anderen Anbietern, eher im unteren bis mittleren Preissegment angesiedelt ist, sind die Programme gerade für den Hobbyanwender interessant und bietet einen idealen Einstieg in die Welt der Polygone und Texturen. Dabei braucht sich keines der Programme zu verstecken. Denn der Funktionsumfang kann mit professioneller Software durchaus mithalten.

DAZ Studio

DAZ|Studio wird derzeit kostenlos angeboten. Lediglich eine Registrierung ist notwendig. Mit der Software wird eine Grundausstattung an 3D Content. Weitere Items können über die Website bezogen werden.

Hier mehr über DAZ Studio erfahren

Bryce

Bryce ist das ideale Programm, wenn es um die Erstellung von virtuellen Landschaften geht. Ob Wüsten, Berge, Seen oder bewaldete Hügel, Der Landschaftsgenerator bietet die optimalen Möglichkeiten für atemberaubende Bilder.

Hier mehr über Bryce erfahren

Carrara

Carrara ist quasi die Universalsoftware für den 3D Bereich. Sie verbindet vom Modeling über Animation bis hin zum Rendering alles unter einem Dach. Sie steht in drei verschiedenen Preisklassen zur Verfügung, je nach gewünschtem Funktionsumfang.

Hier mehr über Carrara erfahren

Hexagon

Hexagon ist ein reines Modelingprogramm. Mit der Software können eigene 3D Objekte erstellt und texturiert werden, die dann in anderen Programmen gerendert werden. Wegen der einfachen Bedienung finden sich gerade Modeling-Anfänger schnell zurecht.

Hier mehr über Hexagon erfahren