shadowmap.de - Home
Home

Future Hunt Promo

DAZ Studio ist eine Software der Firma DAZ3D, die wie ein virtuelles Foto- bzw. Filmstudio funktioniert. Sie bietet die Möglichkeit, kunstvolle 3D-realistische Fotos zu erstellen, sowie auch kleinere Animationen. Ob individueller persönlicher Desktophintergrund, virtuelle Fotostorys, Handywallpaper oder eine Videosequenz, all dies lässt sich umsetzen mit DAZ Studio von DAZ3D.

 

Tutorials Infos & News

 

DAZ Studio ermöglicht es innerhalb kurzer Einarbeitungszeit, schon die ersten fotorealistischen Bilder zu rendern. Ob Menschen, Tiere, Fantasy-Figuren, bis hin zu ganzen Szenen.

DAZ Studio Software

Es lassen sich einzelne Objekte fotografieren (unter Objekte versteht man Figuren, Autos, Häuser, Pflanzen usw.) oder ganze Szenen mit mehreren Objekten gestalten.
Objekte und Szenen können ausgeleuchtet werden. Wie in einem richtigen Film- oder Fotostudio werden die Grundlagen mitgeliefert, mehrere Leuchtquellen zu integrieren und diese auch farbig strahlen zu lassen. Mit oder ohne Schattenwurf. Auch das Aufstellen mehrerer Kameras ist als Feature integriert. Somit lässt sich eine Szene aus den verschiedensten Blickwinkeln betrachten und auch rendern.

Schreibset   Alice im Wunderland

Mit DAZ Studio von DAZ3D sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. DAZ3D bietet die Möglichkeit, eine Sammlung an Objekten ständig zu erweitern; ob Kleidung, Figuren oder ganze Umgebungen bis hin zu virtuellen Gebäuden. Das Programm ist in der Basisversion kostenlos. Zumeist sind die ersten Objekte schon gratis integriert. Weitere Objekte sind kostenpflichtig und können von der Homepage des Anbieters heruntergeladen werden.

Die Tutorials hier auf shadowmap.de sind als Anfängeranleitungen konzipiert. Hier wird absichtlich nicht auf alle Funktionen eingegangen. Derer gibt es viele und dies hilft beim Erlernen des Programmes nicht wirklich. Für Fortgeschrittene oder spezielle Fragen ist das 3d-Board empfehlenswert. Hier findest Du Gleichgesinnte, die sich schon länger mit der Materie beschäftigen. Die Beiträge sind hier in deutscher Sprache geschrieben.

Beispiel Gel-Lights

Mit einem Gel-Light lassen sich Bilder/Fotos mit Hilfe eines Strahlers auf Objekte projizieren. Somit ist es in DAZ Studio möglich, die Situation in einem Kino nachzustellen. Wenn sich eine Figur oder ein Gegenstand im Bereich zwischen dem Strahler und der Leinwand befindet, so wird das Bild auch auf die Figur projiziert. Auf der Leinwand ist dann ein Schatten an der Stelle zu sehen.

Beispiel Snow-Cam

Zu einer Winterszene gehört auch Schneegestöber. Doch wie kann man dieses in DAZ Studio erzeugen? Ganz einfach: Mit Hilfe des Shader-Mixer's. Dort lässt sich eine spezielle Kamera erzeugen. Anschließend noch ein paar Einstellungen vornehmen und die Kamera rendert das Bild mit weißen Punkten, die den Schneefall simulieren. Snow-Effect

Beispiel Fog-Cam

Mit Hilfe einer "Nebelkamera" (engl.: Fog-Camera) lässt sich in einem Rendering der Effekt von Dunst oder Nebel erzeugen. In DAZ Studio gibt es nur eine Standard-Kamera (Default-Cam), die diesen Effekt nicht bietet. Dazu muss eine spezielle Kamera erstellt werden. Dies lässt sich mit dem Shader Mixer umsetzen.

Beispiel Schatten Faenger

Mit einem Shadow Catcher (Schattenfänger) kann man in DAZ Studio reale Fotografien mit 3D Objekten so kombinieren, dass der Eindruck entsteht, die Figuren wurden mitfotografiert. Dabei wird der Schatten der 3D-Figur oder des 3D-Objektes mit einer Plane eingefangen ohne, dass die gesamte Plane anschließend im Rendering sichtbar ist. 

Moebel aus Sweethome3D in DAZ Studio

Sweet Home 3D hat als Raumplaner eine Menge Objekte und Möbel an Bord und die Auswahl wird ständig größer. Dank der praktischen *.obj-Export-Funktion lassen sich diese 3D Objekte auch in anderer Software nutzen. Im vorliegenden Videotutorial wird gezeigt über welchen Weg die Möbel aus Sweet Home 3D für DAZ Studio verfügbar gemacht werden können.

Sitzhocker in DAZStudio ohne Modeling

DAZ Studio ist kein Modelingprogramm. Entsprechend fehlen die Tools mit denen 3D Objekte erstellt und bearbeitet werden können. Aber für einfache geometrische Gegenstände muss man nicht gleich Blender, Hexagon und Co. bemühen. Sogenannte Primitives (Plane, Kegel, Würfel, Ring oder Kugel) sind schon mit an Bord und können mit ein paar Tricks durchaus zu ansehnlichen Gegenständen umfunktioniert werden.

Morphs Teil 3

Morphs können mit jedem 3D-Modelingprogramm erstellt werden, welches das Wavefront (*.obj)-Format unterstützt. Dazu wird die Figur aus DAZ Studio exportiert und gespeichert. Im Modelingprogramm wird die Figur importiert und kann bearbeitet werden. Nach dem Speichern der Änderungen kann in DAZ Studio der Morph-Loader Pro gestartet werden und das bearbeitete Mesh wird importiert.

Unterkategorien

shadowmap.de - Die Seite für 3D Einsteiger

shadowmap.de bietet Informationen und Tutorials (Anleitungen) für 3D, Rendering, Modeling sowie diverser 3D-Software für Einsteiger und Fortgeschrittene. Gerade DAZ Studio ermöglicht Anfängern einen leichten Einstieg in die Welt der Polygone, Texturen und Renderings. Dabei ist DAZ Studio in der Basisversion absolut kostenlos und dies ohne Beschränkungen. 3D ist im aktuellen Medienleben mittlerweile fest etabliert. Ob Hollywood-Blockbuster, Fernsehfilm oder Wissenschaftsdoku, ohne 3D geht nichts mehr. Daher verwundert es kaum, dass immer mehr private User sich dieses Medium zum Hobby nehmen.

Die Vielfalt der Software im 3D-Sektor ist groß geworden. Ob kostenlose Programme, wie DAZ Studio, Blender, K-3D und Co. oder kostenpflichtige wie Carrara, Bryce, Hexagon, Poser etc., für jeden Geschmack ist etwas dabei. Dabei bietet 3D nicht nur Hobbyusern massenhaft Möglichkeiten sich auszudrücken, sondern auch Webdesignern, Grafikern, Mediengestaltern oder Kunststudenten. Vom Wallpaper (Bildschirmhintergrund), Bilder fürs Handy, Druckmedien, Werbeflyer bis hin zu kleinen Videospots oder Animationen für Youtube, Vimeo und anderen Videoplattformen, die Möglichkeiten sind unbegrenzt.

Auch der "kleine Geldbeutel" kommt nicht zu kurz. Auf www.shadowmap.de wird die Auswahl an Links zu kostenlosem Content für DAZ Studio und Poser ständig erweitert sowie eigene Items, sogenannte Freebies zum Download angeboten.