Tutorials

Future Hunt Promo

Moebel aus Sweethome3D in DAZ Studio

Sweet Home 3D hat als Raumplaner eine Menge Objekte und Möbel an Bord und die Auswahl wird ständig größer. Dank der praktischen *.obj-Export-Funktion lassen sich diese 3D Objekte auch in anderer Software nutzen. Im vorliegenden Videotutorial wird gezeigt über welchen Weg die Möbel aus Sweet Home 3D für DAZ Studio verfügbar gemacht werden können.

 

Nachdem das gewünschte Objekt in Sweet Home 3D in der 2D-Ansicht geladen und positioniert wurde, kann es als obj-Objekt exportiert werden. In DAZ Studio muss es nur noch importiert und skaliert werden. Da der Raumplaner andere Shadereinstellungen verwendet, ist es hilfreich, diese in DAZ Studio über den Surface-Tab anzupassen. Das Objekt lässt sich unter DAZ Studio speichern und somit immer wieder verwenden.

 

Video-Tutorial abspielen:

Video abspielen