Tutorials

Future Hunt Promo

daz studio scene tab

Der "Scene"-Tab in DAZ Studio ist ein wichtiges Hilfsmittel für einen Überblick über alle Objekte in der Szene. Ebenfalls wird hier die Hirarchie dargestellt, wenn ein Objekt Knochen (Bones) enthält, wie zum Beispiel eine Figur oder ein Gegenstand mit beweglichen Zubehör. (z.B. Haus mit Tür)

Gerade bei vielen Objekten in der Szene wird es schnell unübersichtlich und kompliziert einzelne Teile oder Bereiche auszuwählen.

DAZ Studio Scene Tab

Normalerweise reicht es aus, das gewünschte Objekt in der Szene mit der Maustaste anzuklicken um es zu markieren. Doch sobald z.B. eine Figur Bekleidung trägt, wird es schwierig. Eine Möglichkeit besteht darin, mit der rechten Maustaste auf den betreffenden Teil zu klicken. Im Mausmenü wird dann eine Liste der Objekte angezeigt, aus der man auswählen kann.

DAZ Studio Scene Tab Mausmenue Selectable

Eine weitere Möglichkeit ist dann der "Scene"-Tab. Hier hat man dann eine Übersicht und wählt das Objekt oder Körperteil direkt.

Mit Hilfe der folgenden Schaltfläche kann man die Hirarchie des Objektes aufklappen oder schließen.

Mit dem Augensymbol (Visible - Sichtbarkeit) kann man ein Objekt oder Körperteil aus- bzw. wieder einblenden. Wenn es ausgeblendet ist, wird es nicht mitgerendert. Das betrifft auch Beleuchtungsobjekte in der Szene. So können mehrere Lichter erstellt und positioniert werden. Durch das Ausblenden einzelner, wird das Licht, dass diese aussenden ebenfalls nicht mitgerendert. Hilfreich, wenn man herumexperimentiert um die richtige Ausleuchtung zu finden.

Durch Klick auf den kleinen Pfeil (Selectable - Auswählbar) , wird das betreffende Objekt in der Szene geblockt. Hilfreich, wenn man es schon an der richtigen Stelle hat oder eine Figur perfekt in Pose gesetzt wurde und man verhindern möchte, dass man versehentlich alles verschiebt oder eine Pose zerstört.

Am Rande des Tabs gibt es noch einen Button für ein Auswahlmenü. Hier kann man festlegen, ob die Hirarchien der Objekte alle auf einmal sichtbar gemacht werden sollen. (Expand - Erweitern / Collapse - Zusammenziehen)

DAZ Studio Menue Scene Tab

Eine weiteres sinnvolles Hilfsmittel stellt der "Scene"-Tab dar, wenn man zwei oder mehrere Objekt miteinander verknüpfen möchte. Ein Beispiel ist ein Tisch und Dinge die darauf stehen. Verschiebt man den Tisch, bleiben normalerweise die restlichen Dinge an Ort und Stelle. Um dies zu verhindern, kann man im "Scene"-Tab die Objekte (z.B. Teller, Tasse etc.) auswählen und mit der linken Maustaste vorsichtig in der Hirarchie auf das Objekt schieben, welches das Mutterobjekt ist. Im Beispiel ist dies der Tisch. Nun sind die Objekte mit dem Tisch verknüft. Verschiebt man den Tisch innerhalb der Szene, werden die verknüpften Objekte mit verschoben.

1.Bild: Tisch und Tasse sind noch nicht miteinander verknüpft
DAZ Studio Scene Tab Parent to 1

2. Bild: Tasse wurde auf den Tisch innerhalb des "Scene"-Tabs geschoben und somit verknüpft (Parent to)
DAZ Studio Scene Tab Parent to 2